Kosten


Als eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin kann ich im Anordnungs-Modell über die Grundversicherung mit allen Schweizer Krankenkassen abrechnen. Hierfür ist eine ärztliche Anordnung erforderlich. Dann werden 90% der Kosten übernommen.

Wenn Sie eine hohe Franchise haben, kann es für Sie kostengünstiger sein, über Ihre Zusatzversicherung abzurechnen. Die Höhe der Kostenbeteiligung hängt von Ihrem individuellen Vertrag ab. Dies können Sie bei Ihrer Zusatzversicherung erfragen.

Bei Abrechnung über Unfallversicherung und IV werden nach Kostengutsprache 100% übernommen.

Vielleicht möchten Sie die Psychotherapie auch selbst finanzieren. Für 60 Min. berechne ich 140 CHF. Eine Ermässigung ist auf Anfrage möglich.

Nehmen Sie gerne mit mir Kontakt auf, um das Vorgehen zu besprechen. Die Kontaktdaten und das Kontaktformular finden Sie auf der Startseite oder hier.